Ausgewählt:

Dax Blue Short & Neat Pomade von Rockabilly Rules

4,90 

4,90 

Buy Now

Artikelnummer: 8026801432115714 Kategorien: ,

Beschreibung

Dax Blue Short & Neat Leichte Pomade für kurze natürlich aussehende Frisuren. Enthält pflegende Öle für die Pflege von Haar und Kopfhaut. Vor der Anwendung sollte Ihr Haar frisch gewaschen sein. Die Pomade zeichnet sich durch leichten Halt aus und ist nicht so glänzend, somit ideal für alle Alltagssituationen. Durch diese Pomade ist das Haar leicht formbar. Vorsicht im Sommer- bei zuviel Sonne kann die Pomade sich im Haar selbstständig machen. Durch seine cremige Konsistenz eignet sich DAX Short & Neat Pomade ideal, um das Haar einfach zurückzukämmen und ist somit die bessere Alternative zu Haargel. Einmal auf das Haar aufgetragen, hält sie den ganzen Tag ohne durchzutrocknen und sorgt dafür, dass das Haar sitzt und trotzdem flexibel bleibt. Für eine Tolle ist die Pomade zu weich, aber zum zurückschmieren, auch mit etwas mehr Pomade, ideal! Vorbei sind die Zeiten, in denen man das Gefühl hatte, einen Stein auf dem Kopf zu tragen. Im Gegensatz zu flüssigem Haargel ist Pomade weicher und auch für dünnes Haar gut geeignet. Sobald man ein bisschen Übung hat, wird man nie wieder zu Haargel zurück wollen. DAX Short & Neat in der blauen Dose ist die ideale Basis, um Form in normales oder dünneres Haar zu bringen und ergänzt sich wunderbar mit Murray’s Super Light, oder Murray’s Hair-Glo, die die Frisur schließlich perfekt veredeln. Festigkeit und Duft: Die DAX Short & Neat ist relativ geruchslos, erinnert vielleicht an Kernseife. Von der Konsistenz her ist diese DAX Pomade weich und eher etwas cremig. Anwendung und Stylingtipps: Bei leichten Haarwachs-Pomaden, wie der DAX Wave & Groom, NuNile oder Murrays Superior ist man als Anfänger schnell frustriert. Denn die zähe Masse klebt an den Fingern, vergleichbar mit Kleister. Sie lässt sich so auch nur schwer im Haar verteilen. Bei der Short & Neat ist das nicht der Fall, jedoch ist sie für eine Tolle nicht die erste Wahl, hier sollte man schon auf festere Pomaden ausweichen. Wer jedoch sehr dünnes Haar hat, sollte einmal einen Versuch mit dieser Pomade starten. Ein guter Trick: Zum Stylen nimmt man einen Finger voll Pomade (bei dünnem Haar) oder zwei Finger voll (bei dickem, welligem oder lockigem Haar) und verteilt die Pomade so auf den Handflächen. Am besten im noch leicht feuchten, Haar, direkt nach der Haarwäsche benutzen. Jetzt streicht man mit den Händen über das Haar oder fährt mit den Fingern zwischen den Haaren durch. Zum Schluss, das Haar mit einem Kamm in die gewünschte Form bringen. Inhalt: 3oz – 114gr (ohne Farbstoffe) Inhaltsstoffe: Petrolatum, Mineral Oil (Paraffinum Liquidum), Coconut (Cocos Nucifera) Oil, Castor (Ricinus Communis) Oil, Fragrance (Parfum)Noch mehr Pomade findest Du hier.

Zusätzliche Information

Merchant

Rockabilly Rules (DACH)

Brand

All search results
×